Sprache wählen
Telefon 03764 1857-44
Login
Newsletter

Montageablauf alte Treppe renovieren

1. Vorbereitung

Als erstes muss die Treppe vom alten Belag (z.B. Teppich) befreit werden. Bei einer Holztreppe werden gegebenenfalls knarrende Stufen mit speziellen Verspannschrauben von HAFA Treppen® dauerhaft fixiert.

2. Treppenwangen und Treppengeländer

Als nächstes sind die Treppenwangen und das Treppengeländer an der Reihe. Die alten Treppenwangen werden vor der Stufenmontage gestrichen oder in der gleichen Optik wie die neuen Renovierungsstufen verkleidet. Beim Treppengeländer ist es ähnlich: Entweder streichen oder erneuern.

3. Stabilisierungsschiene

Jetzt kommt die verdeckt liegende Stabilisierungsschiene von HAFA Treppen® zum Einsatz. Für die spätere Stufenmontage müssen die Schienen vorher für jede Stufe ausgemessen, zugeschnitten und auf den Stufenvorderkanten verschraubt werden.

4. Renovierungsstufen

Danach können auch die neuen HAFA Treppen® Renovierungsstufen ausgemessen und zugeschnitten werden. Anschließend werden diese mit speziellem Montageschaum/-kleber montiert. Als letztes werden noch alle Fugen mit farblich abgestimmten Silikon versiegelt.

5. Fertig schon innerhalb von 1-2 Tagen!